Verliebt in eine Hexe

Die Darsteller heißen

Darrin: Dick York und Dick Sargent

Samantha: Elizabeth Montgomery

Endora: Agnes Moorehead

Die Tochter Tabitha: Erin Murphy

In der Serie geht es um eine Familie, wo die Mutter Endora ihren Schwiegersohn Darrin nicht mag. Sie streiten immer und vertragen sie nie. Mutter und Tochter sind Hexen. Darrin ist ein Sterblicher. Endora wollte nie, dass ihre Tochter Samantha Darrin heiratet und mit ihm zusammen ist, weil er gegen das Zaubern ist. Er möchte nicht das Samantha bei jeden Problem das sie hat zaubert. Er möchte, dass sie so ist, wie eine normale Hausfrau. Egal ob sie den Staubsauger benutzt, ob sie kocht, ob sie die Küche putzt oder irgendwie im Haushalt zaubert. Er möchte, dass sie so ist wie eine normale Hausfrau. Die Mutter Endora sieht das anders. Sie möchte, dass ihre Tochter ihre Zauberkräfte nicht aufgibt. Sie möchte, dass sie nicht so ist wie ein normaler Sterblicher. Darum streiten Endora und Darrin immer. Samantha möchte das sich alle vertragen und nicht streiten. Endora hasst Darrin und Darrin hasst Endora. Sie hassen sich also gegenseitig und vertragen sich nie. Samantha ist diesen Streit leid und möchte, dass sich alle vertragen. Aber es ist leider nie so.

Tabatha findet ihre Oma Endora toll. Sie besucht sie oft oder sie unternehmen was miteinander.

Ich finde diese Serie toll und ich liebe Endora. Also die Agnes Moorehead. Es gefällt mir bei Endora wie stark sie geschminkt ist und wie sie gekleidet ist. Ich mag ihre Art und wie sie sich mit Darrin streitet und auch wenn Samantha sich darüber ärgert. Ich mag Endora so wie sie ist. Ich finde ihre Haare toll. Ich weiß, dass es eine Perücke ist, aber dennoch sie stehen ihr sehr gut. Manchmal trägt sie die Haare auch hochgesteckt. Ich finde auch die Haarfarbe toll.

Ich mag auch wie sie mit Tabatha umgeht. Sie ist eine sehr liebe Großmutter und Mutter, deshalb habe ich sie gern und sehe die Serie auch gern. Ich mag nur die Folgen wo sie mitspielt. Wenn sie nicht mitspielt gefällt mir die Serie weniger. Dann ist die Serie zu fad, weil sich da niemand streitet ohne Endora. Nur mit Endora ist die Serie toll und spannend. Einfach super und Spitzenklasse.

Gerlinde

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial